Heinrich Mann: Der Untertan.

Der Untertan

„Das ganze bombastische und doch so kleine Wesen des kaiserlichen Deutschland wird schonungslos in diesem Buch aufgerollt … und vor allem zeigt Heinrich Mann, wonach eben das Buch seinen Namen führt: die Unfreiheit des Deutschen.“ (Kurt Tucholsky)

Heinrich Mann.
Der Untertan.
Roman.
Erstdruck: Kurt Wolff Verlag, Leipzig 1918.
Durchgesehener Neusatz, der Text dieser Ausgabe folgt: Reclam Verlag, Leipzig 1919.
Vollständige Neuausgabe, LIWI Verlag, Göttingen 2021.

EAN: 9783965424234
ISBN: 3965424238
Paperback.
LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag
Mai 2021 – 292 Seiten

Bestellen Sie mit einem Klick*:

Amazon.de Logo
Thalia.de Logo
Hugendubel.de Logo