Verlage LIWI Blog Autoren Buchmessen Buecher Rezensionen

LIWI BLOG

Rezensionen über neue Bücher & Literaturklassiker, News zu Autoren & Lesungen, Artikelserie „Was macht ein Verlag?

  • Daniel Defoe - Die besten Bücher LIWI Verlag

Die besten Bücher von Daniel Defoe

Die besten Bücher von Daniel Defoe „Furcht vor Gefahr ist zehntausendmal beängstigender als die Gefahr selbst“ (Defoe) Daniel Defoe, bürgerlicher Daniel Foe, wurde 1719 mit seinem Abenteuerroman Robinson [...]

Die besten Bücher von Novalis

Die besten Bücher von Novalis „Poesie ist Darstellung des Gemüts, der innern Welt in ihrer Gesamtheit“ (Novalis) Der bürgerliche Georg Philipp Friedrich Freiherr von Hardenberg, besser bekannt als [...]

Geschichte der ukrainischen Literatur

Geschichte der ukrainischen Literatur Die Geschichte der ukrainischen Literatur reicht bis ins 11. Jahrhundert, in die Zeit nach der Christianisierung der Kiewer Rus, zurück. In diesem Artikel wird [...]

  • Die besten Bücher von Gustave Flaubert

Die besten Bücher von Gustave Flaubert

Die besten Bücher von Gustave Flaubert "Flaubert schreibt als Künstler und beschreibt als Historiker", meint der prominente französische Geschichtswissenschaftler und Flaubert-Biograph Michel Winock über den Autor. Flaubert zählt [...]

  • bücher gegen rechts

Literatur gegen Rechts

Literatur gegen Rechts Bücher gegen Rechts, gegen Faschismus und Menschenverachtung sind mehr als erschreckende Erzählungen oder Zeugnisse furchtbarer Zeiten. Sie erinnern uns daran, wie wichtig es ist laut [...]

  • Die besten historischen Romane

Die besten historischen Romane

Die besten historischen Romane Die besten Geschichten schreibt das Leben. Und so finden sich unter den Literaturklassikern zahlreiche großartige historische Romane. Zu den bekanntesten unter den historischen Romanen [...]

  • Klassiker Literaturklassiker LIWI Verlag Bücher

Was ist ein Klassiker?

Was ist ein Klassiker? Literatur-Klassiker erklärt in 5 Kategorien “Klassiker? – Alte Bücher, die die Leute immer noch lesen.” So salopp drückte es der britische Literaturwissenschaftler Frank Kermode [...]