Joseph Conrad - Lord Jim

Lord Jim

„So schwanden die Tage, still, glühend, schwer, einer nach dem andern in die Vergangenheit, wie von einem immer offenen Abgrund im Kielwasser des Schiffs verschlungen. Und das Schiff zog, schwarz und qualmend, unentwegt seine Bahn, ausgedörrt von den Flammen, mit denen ein erbarmungsloser Himmel es geißelte.“ (Zitat S. 11 in diesem Buch)

Der berühmte Roman „Lord Jim“ von Joseph Conrad zählt zu den wichtigsten Büchern des 20. Jahrhunderts und wurde beispielsweise in den Kanon der „Modern Library 100 Best Novels“ aufgenommen. Hier wird er in der vielgelesenen Übersetzung von Hedwig Lachmann frisch aufgelegt.

Joseph Conrad.
Lord Jim.
Übersetzt von Hedwig Lachmann.
Durchgesehener Neusatz, der Text dieser Ausgabe folgt dem Erstdruck dieser Übersetzung:
Conrad, Joseph: Lord Jim. Insel Verlag, Berlin 1927.
Erstdruck des Originals als Fortsetzungsgeschichte in Blackwood’s Magazine von Oktober 1899 bis November 1900, London.

Neuausgabe, LIWI Verlag, Göttingen 2020.

EAN: 9783965424067
ISBN: 3965424068
Paperback.
LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag
Dezember 2020 – 260 Seiten

Bestellen Sie mit einem Klick*:

Amazon.de Logo
Thalia.de Logo
Hugendubel.de Logo