Joseph Roth - Tarabas

Tarabas

„Tarabas war der Sohn einer begüterten Familie. (…) Weniger aus echter Gesinnung als infolge der ziellosen Leidenschaft seines jungen Herzens schloß er sich im dritten Semester seiner Studien einer revolutionären Gruppe an, die sich einige Zeit später an einem Bombenattentat gegen den Gouverneur von Cherson beteiligte. Tarabas und seine Kameraden kamen vors Gericht. Einige von ihnen wurden verurteilt, andere freigesprochen. Zu diesen gehörte Tarabas.“

Joseph Roth.
Tarabas.
Ein Gast auf dieser Erde.
Erstdruck in: Pariser Tageszeitung, 26. Januar bis 16. März, Paris 1934.
Erstdruck als Buch: Querido Verlag, Amsterdam 1934.
Neuausgabe, LIWI Verlag, Göttingen 2019.
LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag

ISBN: 3965421913
EAN: 9783965421912
Paperback 124 Seiten

Bestellen Sie mit einem Klick*:

Amazon.de Logo
Thalia.de Logo
Hugendubel.de Logo